Mannschaft

► Kolkmann Josef (Mannschaftskapitän)

► Bazarnik, Klaus

► Gogoll, Wolfgang

► Hülscher, Hansi

► Jendraczyk, Jürgen

► Serwuschok, Silvana

► Uhling Brigitte (stellv. MK)

► Wahl, Renate

 Willemsen, Günter

Bericht vom 4. Spieltag

N.N.

Bericht vom 3. Spieltag

N.N

 

 

Bericht vom 2. SpieltagTag 2 der neuen Saison.
Die Aufregung begann schon am Freitag. Wölfi hatte sich schon vorher abgemeldet und Freitag morgen rief Günni an und meldete gleich auch Hansi aus gesundheitlichen Gründen krank. Jetzt gleich Jürgen geordert, der aber auch nicht auf der Höhe war.
Hier ein großes Dankeschön an die zweite Mannschaft, die uns mit Heinz-Georg aushalf.

In der ersten Serie starteten Renate, Silvana, Heinz-Georg, Klaus, Jürgen und Brigitte. Josef hatte das „richtige“ Gefühl und wechselte jJürgen aus. Wir holten 3 mal über 1000 Punkte insgesamt 6045 Spielpunkte und „nur“ 4:2 Wertungspunkte.

Auf zur zweiten Serie,
Klaus war mit 946 der beste Spieler in dieser Runde. Insgesamt 4502 Spielpunkte, trotdem gab es noch 4:2 Wertungspunkte.

Die dritte Serie; wir waren wir waren schon etwas ausgepowert. Fünf von uns brauchten im schnitt keine 720 Punkte mit. Jürgen war unsere Rettung mit seinen 1073 Spielpunkten. Wieder ein 4:2 .
Nach einer Stärkung mit Kaffe und Kuchen waren wir wieder hoch motiviert.Es ging gegen Lüner Buben und Team Sauerland. Die ersten Ergebnisse kamen und es sah wieder nach einem 4:2 aus.
Dann kam Silvana als letzte mit ihren Punkten, bestes Einzelergebnis vom heutigen Tag 1616 Spielpunkte, Ergebnis dieser Runde 6:0 einfach Klasse,
Nach der 8. Serie: Platz 6 mit 40203 Spiel- und 32:16 Wertungspunkten.
Der Abschluss ist einfach Spitze und motiviert für den nächsten Spieltag.
Brigitte Uhling

ISPA 2018/2019 : Erster Spieltag 27.10.2018

Heute starteten wir mit Josef, Brigitte, Silvana, Renate, Hansi, Günni und Klaus als Ersatzspieler in die neue ISPA-Saison.
Die erste Serie war eine Katastrophe. Nach dem 15.Spiel wird Brigitte beim Stand von 1:2 und 64 Minuspunkten ausgewechselt. Josef verbesserte das Ergebnis noch auf 3:4 und 36 Minuspunkten. Aber auch bei den anderen lief nichts, lediglich Hansi schaffte über 1000 Spielpunkte.
Gesamtergebnis magere 2852 Spielpunkte und 2:4 Wertungspunkte.
Wir müssen uns wohl erst einmal warmspielen.
Zweite Serie.
Nun lief es etwas besser, 3 mal über 1000 Punkte; aber es fehlen 85 Punkte für ein 4:2. Son Mist.
Serie 3;
Jetzt bleibt Hansi auf der Ersatzbank. Wir erreichen in dieser Serie 4998 Spielpunkte, ein 4:2 steht unterm Strich, Gut so, eine kleine Steigerung.
Auf zur 4. Serie
Es geht gegen die Joker Oberhausen und gegen unsere eigene Zweite Mannschaft.
Es lief super: Joker Oberhausen 4955 und platz drei, Kiepenkerl Münster II 5783 auf Platz 2 wir schließen diesen Tag mit 6:0 Punkten ab
So kann es weitergehen
Brigitte Uhling